Alma de l’Aigle

Alma de l'Aigle Gedenkstein im Niendorfer Gehege 2019

Zum Welttag der Poesie habe ich mich mit Bettina Ulitzka-Allali mal wieder an Alma de l’Aigles Gedenkstein im Niendorfer Gehege getroffen, dessen Inschrift Bettina vor drei Jahren vergoldet hat. Und dann haben wir aus Versehen geschimmelt

Alma Gold

Gedenkstein Alma de l'Aigle: Nahaufnahme der Vergoldung eines Buchstabens durch Bettina Ulitzka-Allali

… lautet der Arbeitstitel der Aktion von Bettina Ulitzka-Allali, auf die ich im letzten Blogbeitrag bereits dezent verwiesen habe.

Von Bettinas Gedanken, die verwitterten Schriftzeichen auf Alma de l’Aigles Gedenkstein zu vergolden, war ich sofort begeistert. Die Idee, einen Menschen mit so einer Aktion zu würdigen, der an öffentlichen Ehrungen immer wieder knapp vorbeizuschrammen scheint, finde ich einfach schön.
Es war mir eine Ehre, Bettinas Aktion fotografisch zu begleiten!

Mehr Fotos, Text und alles Weitere gibt es auf Bettinas Webseite www.ulitzka.net